Lockdown in der Hunde Uni

Leider gibt es weiterhin keine guten Nachrichten für das Hundetraining. Durch den Lockdown ist weder Gruppen- noch Einzeltraining in der Hundeschule erlaubt. Dies gilt auch für Hausbesuche. Gebuchte Kurse pausieren und werden fortgeführt sobald es wieder möglich ist. Selbstverständlich werden alle Teilnehmer rechtzeitig informiert. Der Welpenkurs findet online statt.

Wer die Zeit sinnvoll mit seinem Hund nutzen möchte, kann gerne donnerstags um 19:30 Uhr oder samstags um 11 Uhr beim Online-Crossdogging teilnehmen. Ihr bekommt am Anfang der Woche eine Liste mit Utensilien, die ihr in der Stunde benötigt. Kurz vor Trainingsbeginn bekommt ihr von mir einen Zugangslink und könnt so parallel zu den anderen Teilnehmern abwechslungsreiche Aufgaben lösen und feilt dabei ganz nebenbei an der Grunderziehung.

Alles was ihr benötigt ist ein guter Internetempfang und ein Laptop / Tablet mit Kamera. Zur Not ist die Teilnahme auch per Handy möglich, aber nicht ganz so komfortabel.

Ich freue mich, euch bald wieder zu sehen. Bleibt gesund!

Viele Grüße

Eure Miriam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.