Erste Hilfe am Hund

Es passiert so schnell. Gerade war noch alles in Ordnung und im nächsten Moment ist alles anders. Nicht nur wir, sondern auch unsere tierischen Gefährten werden schnell zum medizinischen Notfall.

Niemand beschäftigt sich gerne mit dem Gedanken, dass seinen Lieben etwas passieren und sie zum Notfall werden könnten.

Um jedoch bestmöglich reagieren und helfen zu können, ist eine gute Vorbereitung wichtig. Deshalb ist Britta Günther am 26.05. ab 11 Uhr zu Gast in der Hunde Uni. Sie wird uns an diesem Tag alles wichtige zum Thema erste Hilfe am Hund vermitteln.

Zu den Themen gehören unter anderem:
– Vitalwerte des Hundes
– erkennen eines Notfalls
– Transport verletzter Tiere
– Sportverletzungen
– Vergiftungen
– Hitzeschäden
– Magendrehung
– Atemnot
– starke Blutungen
– Wundversorgung
– Wiederbelebung u.v.m.

Der Kurs dauert 3,5 – 4 Stunden und kostet 35,-

Alle praktischen Übungen werden an einem Dummy durchgeführt, deshalb bleiben unsere Hunde an diesem Tag Zuhause.

Anmeldungen sind ab sofort per
– Anmeldeformular auf www.miriamshundeuni.de
– E- mail: info@miriamshundeuni.de
– Telofon: 0177/4627962 möglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.